• iconfinder_social-media_web_1873909
  • iconfinder_social-media_facebook_1543325
  • iconfinder_social-media_instagram-black_
  • iconfinder_social-media_twitter_1543317.
  • iconfinder_social-media_email_new_506604

©2019 by Servas Switzerland  | www.servas.ch

 
GASTGEBER WERDEN

DIE WELT BEI DIR ZUHAUSE

SERVAS-Gastgeber/innen gewähren in der Regel den Reisenden für 2-3 Tage Unterkunft. Es steht den Gastgebern selbstverständlich frei, den Gast zu einem längeren Aufenthalt einzuladen. Eine Verpflichtung besteht aber in keinem Fall und die Gäste wurden informiert, dass sie nicht von sich aus um eine Verlängerung bitten dürfen. Selbstverständlich gibt es auch hier "Notfälle" und die Antwort bleibt deinem Ermessen überlassen.
SERVAS-Reisende wurden in der Regel bei der Anmeldung während eines persönlichen Gesprächs mit der SERVAS-Idee vertraut gemacht. Tue dein Übriges und der Gast wird immer merken, dass SERVAS mehr als nur Übernachten bietet.
Gastgeber sind nicht verpflichtet, Ihre Gäste zu verpflegen. Gemeinsame Mahlzeiten bieten jedoch eine willkommene Gelegenheit zum Kennenlernen und Diskutieren. Vielleicht lässt du deinen Gast einmal kochen?
Sei versichert, dass eine Luftmatratze ebenso geschätzt wird, wie ein Bett.

Melde dich mit dem Onlineformular von Servas International an. Unser Servas Sekretär der Schweiz wird deine Angaben prüfen, dich per Email kontaktieren und dir eine Interviewerliste sowie ein Infoblatt senden. ​

1.

Kontaktiere jemanden von der Interviewerliste und vereinbare mit ihr/ihm einen Termin zu einen Informationsgespräch. 

2.

Melde dich beim Sekretär als Gastgeber oder als Gastgeber & Reisender an und bezahle den Mitgliederbeitrag von 30 CHF (pro Jahr und Haushalt).

3.

Fülle dein freigeschaltetes Servas-Profil auf www.servas.org aus und freue dich schon bald deinen ersten Gast begrüssen zu dürfen. 

4.