Programme


Drei verschiedene Programme gibt es bei Servas für den Kultur- & Sprachenaustausch.
Weil man wie immer bei Servas bei Einheimischen wohnt, kriegt man viel mit vom Leben in einem anderen Land.

Mehr zu CSE & Syle (speziell für Jugendliche)


"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""

Der Erfahrungsbericht [2'159 KB] einer jungen Koreanerin in Italien - mit SYLE.


"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""

 


Vielfältiger ist das neuste Programm von Servas International - making connections heisst es und es richtet sich an alle, nicht nur Jugendlliche:
Sei es Sprachen lernen, die Gegend erkunden, ein Instrument spielen lernen, sich ein Handwerk aneignen - das Programm "Making Connections" von Servas International gibt es weltweit. Einfach Mitglied bei Servas werden und das entsprechende Land anfragen, ob man bei ihnen am Programm teilnehmen kann.....



die Uebersicht über alle Programme [169 KB]